Marianne Jungmaier

Geschichten über Helden und Freigeister

Leben im Transit: Die Erzählerin treibt zwischen den Ländern der Welt umher, auf der Suche nach einem Woanders. Sie feiert Partys in der Wüste Kaliforniens, verliebt sich in Indien, begibt sich auf Selbsterfahrung im Urwald Brasiliens. Ab 20. Juni im Buchhandel!


mehr

Auf geht's in den Bücherherbst!

Unser Herbstprogramm 2016 ist da!

Es wird ein starker & vielfältiger Bücherherbst - was erwartet euch? Paul Lendvais Orbán-Biografie, spannende Fallgeschichten von Heidi Kastner, Sommergeschichten, lustige und traurige Einsichten in Österreichs Schulalltag - und noch vieles mehr ...


mehr

Gertraud Klemm

Ungeschönt und zutiefst poetisch

Eine Frau will ein Kind, aber ihr Körper versagt es ihr. Also nimmt sie den Kampf gegen sich selbst auf und macht ihre Umgebung zum Feind. Als sie sich zur Adoption eines afrikanischen Kindes entscheidet, ist ihr Versagen für alle sichtbar. Ein kämpferischer Roman, ein Plädoyer für ein Leben abseits der Norm.

mehr

Margit Maximilian

Die mutigen Frauen Afrikas

Zehn außergewöhnliche Frauen im Porträt: Ihre Lebenssituationen, ihr Alter und ihre Erfahrungen sind grundverschieden. Doch eines eint sie: Sie alle verfügen über besondere Tatkraft und wehren sich erfolgreich gegen das Klischeebild vom „verlorenen Kontinent“.


mehr

Elfriede Hammerl

Von Liebe und Einsamkeit

Ein Hauch von Melancholie durchweht Elfriede Hammerls Erzählungen. Die Menschen darin sind desillusioniert von der Liebe und doch stets auf der Suche nach ihr. Sie schwanken zwischen Sehnsucht nach Geborgenheit und dem Wunsch nach Selbstbestimmung. Ein pointenreicher Lesegenuss, der zum Nachdenken anregt.


mehr

Petra Piuk

Über Realitätsverlust und Größenwahn

Lucy ist 23 und heißt eigentlich Linda. Sie ist süchtig nach Bewunderung und hat ein großes Ziel: Hollywood. Wie sie dorthin kommt, um eine berühmte Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin zu werden, ist ihr ziemlich egal, Hauptsache, es geht schnell.

mehr

Susanne Pointner

Adam, wo bist du? Eva, was tust du?

Macht es Sinn, dass wir zusammenbleiben? Viele Paare stellen sich irgendwann diese Frage. Sehnsucht nach Autonomie und das Bedürfnis nach Geborgenheit prallen früher oder später aufeinander ... Ein kluger Wegweiser durch schwierige Beziehungszeiten.

mehr

Neue Bücher

  • Orbáns UngarnPaul Lendvai Orbáns Ungarn mehr

    Paul Lendvai

    Orbáns Ungarn

    Eine schonungslose Darstellung des rechtsnationalen Regimes

    (mehr)

    24,00 € vorbestellen
  • Best of SchuleNiki Glattauer Best of Schule mehr

    Niki Glattauer

    Best of Schule

    Niki Glattauer packt aus: Was sich in Österreichs Klassenzimmern wirklich abspielt.

    (mehr)

    22,00 € vorbestellen
  • Tatort TrennungHeidi Kastner Tatort Trennung mehr

    Heidi Kastner

    Tatort Trennung

    Trennungen und ihre Folgen: Ein Thema, das alle betrifft


    (mehr)

    22,00 € vorbestellen
  • SüchtigLorenz Gallmetzer Süchtig mehr

    Lorenz Gallmetzer

    Süchtig

    Dramatische Schicksale, packend erzählt: Wie Sucht entsteht, was sie bewirkt und wie sie bezwungen werden kann

    (mehr)

    22,00 € vorbestellen
  • Shades of FiftySandra Schönthal Shades of Fifty mehr

    Sandra Schönthal

    Shades of Fifty

    Eine Frau sagt dem Altern den Kampf an: witzig, schrill und frech

    (mehr)

    19,90 € vorbestellen
  • Die Kunst, sich zu verändernHarald Koisser Die Kunst, sich zu verändern mehr

    Harald Koisser

    Die Kunst, sich zu verändern

    Ein Mutmach-Buch für Menschen, die auf dem Weg zu Neuem sind

    (mehr)

    19,90 € vorbestellen
  • Im Fadenkreuz der SpioneFlorian Horcicka Im Fadenkreuz der Spione mehr

    Florian Horcicka

    Im Fadenkreuz der Spione

    Die Spione sind unter uns. Florian Horcicka enttarnt das geheime Netzwerk der Agenten in Österreich.

    (mehr)

    22,00 € vorbestellen
  • Das Scheitern Mitteleuropas 1918-1939Walter Rauscher Das Scheitern Mitteleuropas 1918-1939 mehr

    Walter Rauscher

    Das Scheitern Mitteleuropas 1918-1939

    Europa streitet. Nationalistische Parteien haben ungeahnten Zulauf. Kommt Ihnen das bekannt vor? Das gab es schon einmal: 1918–1939

    (mehr)

    22,00 € vorbestellen
  • Lied über die geeignete Stelle für eine NotunterkunftSimone Hirth Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft mehr

    Simone Hirth

    Lied über die geeignete Stelle für eine Notunterkunft

    Ein Leben in Trümmern ist nicht das Ende. Es gibt einen Gegenentwurf.

    (mehr)

    19,90 € vorbestellen
  • KopfzeckeIris Blauensteiner Kopfzecke mehr

    Iris Blauensteiner

    Kopfzecke

    Ein berührender Roman vom Erinnern und Vergessen

    (mehr)

    19,90 € vorbestellen
  • SommernomadenMarianne Jungmaier Sommernomaden mehr

    Marianne Jungmaier

    Sommernomaden

    Geschichten über Helden und Freigeister (mehr)

    19,90 € Kaufen
  • Am Anfang war die Vision vom FriedenThomas Roithner / Ursula Gamauf-Eberhardt Am Anfang war die Vision vom Frieden mehr

    Thomas Roithner / Ursula Gamauf-Eberhardt

    Am Anfang war die Vision vom Frieden

    Wie lässt sich Frieden sichern und erhalten? Hochkarätige Autoren nehmen Stellung

    (mehr)

    27,00 € Kaufen
  • Richard Coudenhove-KalergiWalter Göhring Richard Coudenhove-Kalergi mehr

    Walter Göhring

    Richard Coudenhove-Kalergi

    Ein Leben für die europäische Idee. Richard Coudenhove-Kalergi und die Paneuropa-Bewegung (mehr)

    24,90 € Kaufen