Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => http://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Eva Woska-Nimmervoll [1] => http://www.kremayr-scheriau.at/autoren/eva-woska-nimmervoll/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => http://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Eva Woska-Nimmervoll [1] => http://www.kremayr-scheriau.at/autoren/eva-woska-nimmervoll/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => http://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Eva Woska-Nimmervoll [1] => http://www.kremayr-scheriau.at/autoren/eva-woska-nimmervoll/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => http://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Eva Woska-Nimmervoll [1] => http://www.kremayr-scheriau.at/autoren/eva-woska-nimmervoll/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => http://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Eva Woska-Nimmervoll [1] => http://www.kremayr-scheriau.at/autoren/eva-woska-nimmervoll/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => http://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Eva Woska-Nimmervoll [1] => http://www.kremayr-scheriau.at/autoren/eva-woska-nimmervoll/ ) )
DOWNLOAD PHOTO

Eva Woska-Nimmervoll

1969 in Mödling geboren, wohnt in Baden bei Wien. Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften in Wien, lebt fürs und vom Schreiben als freie Journalistin, Texterin, Literatin und Schreibpädagogin.Seit vielen Jahren als Sängerin (Singer/Songwriter, Irish Folk) aktiv und Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen (2. Platz Exil-Literaturpreis 2014, Förderpreis Harder Literaturpreis 2016 uvm.). „Heinz und sein Herrl“ ist ihr erster Roman, mit Auszügen daraus gewann sie den „Astro-Art“ Literaturpreis 2016 und wurde zum Floriana Literaturpreis 2018 eingeladen.

Wir empfehlen