06.04 2018

Lesung: Elfriede Hammerl „Alte Geschichten“

Über die Zeit, die bleibt: Elfriede Hammerl seziert das menschliche Herz und betreibt in Alte Geschichten literarische Feldforschung auf dem Territorium des Lebensabends. Messerscharf beobachtet widmen sich die Erzählungen den unangepassten Alten, den Angepassten, die aus ihrer Rolle ausbrechen wollen, und den gerade noch Jüngeren, die sich fragen, wie sie mit dem Näherrücken des Alters umgehen sollen. Und natürlich geht es auch um die alten Geschichten, die irgendwann einmal die Soll- und Habenseite einer Lebensbilanz ausmachen.

Moderation: Heidi Winsauer

Messequartier Dornbirn
Beginn: 13:30
Halle 4/5 Messeplatz 1 6854 Dornbirn