Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Psychologie und Lebenshilfe [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/psychologie-und-lebenshilfe/ ) [3] => Array ( [0] => Love first, work second [1] => ) )

Elisabeth Gatt-Iro / Stefan Gatt

Love first, work second

DOWNLOAD COVER
19,90  inkl. MwSt. vorbestellen

Hand aufs Herz: Sind Sie manchmal so gestresst im Beruf, dass Sie Ihren Ärger mit nach Hause bringen? Sagen Sie zu oft: Ich muss das noch schnell erledigen, aber dann …! Sind Sie außerhalb des Büros nur bedingt aufnahme-fähig und Ihre Beziehung gerät ins Hintertreffen? Willkommen im Club! Sie sind nicht allein, auch wenn Sie sich mitunter so fühlen. Das Gute ist: Sie können das Blatt wenden, wenn Sie die Hintergründe Ihrer Situation erkennen und konsequent dranbleiben, um etwas zu verändern.

„Love first, work second“ wendet sich an alle, die beruflich erfolgreich sind, und Liebe und Privatleben nicht (mehr) ihrem Beruf unterordnen möchten. Menschen, die beides wollen: Liebe und Karriere. Stefan Gatt und Elisabeth Gatt-Iro zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Leben so verändern, dass Beruf und Liebe nicht nur „irgendwie nebeneinander funktionieren“. Die Autoren gehen sogar noch weiter: Sie treten den Beweis an, dass eine gute Paarbeziehung Sie auch im Job vorwärtsbringt, weil Beziehungsfähigkeit mittlerweile zu den Schlüsselkompetenzen gezählt wird.