Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Andrea Stift-Laube [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/autoren/andrea-stift-laube/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Andrea Stift-Laube [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/autoren/andrea-stift-laube/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Andrea Stift-Laube [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/autoren/andrea-stift-laube/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Andrea Stift-Laube [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/autoren/andrea-stift-laube/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Andrea Stift-Laube [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/autoren/andrea-stift-laube/ ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Autoren [1] => ) [2] => Array ( [0] => Andrea Stift-Laube [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/autoren/andrea-stift-laube/ ) )
DOWNLOAD PHOTO

Andrea Stift-Laube

1976 in der Südsteiermark geboren. Sie studierte Sprachwissenschaft und Germanistik, ist Leiterin der Literaturzeitschrift Lichtungen und lebt als Schriftstellerin und Publizistin in Graz. Sie schreibt für Tageszeitungen wie Der Standard, Wiener Zeitung, Die Presse und die Kleine Zeitung. Sie veröffentlichte mehrere Romane sowie Prosa, Lyrik und Essays, zuletzt „Die Stierin“ und „Schiff oder Schornstein“ (Kremayr & Scheriau 2017 und 2019). Zahlreiche Preise und Stipendien, u.a.: manuskripte-Förderungspreis, Theodor-Körner-Preis, Projektstipendium des Bundeskanzleramts Österreich, Rotahorn-Literaturpreis und Jubiläumsstipendium der Literar Mechana.

Wir empfehlen