Zwei K&S-Autor*innen bei W.I.R. – Wiener Integrationsrat

„W.I.R. – der Wiener Integrationsrat“ ist ein Gremium bestehend aus 10 Expertinnen und Experten aus den Fachbereichen Integration und Migration. Initiiert von Vizebürgermeister und Integrationsstadtrat Christoph Wiederkehr treten sie regelmäßig zu zentralen Fragestellungen betreffend der Integrations- und Diversitätspolitik in einen Diskurs mit der Stadt. Am 21. Mai, dem „Welttag der kulturellen Vielfalt für Dialog und Entwicklung“, stellte sich das Gremium gemeinsam mit Vizebürgermeister Wiederkehr öffentlich vor und präsentierte das heurige Schwerpunktthema.

Wir freuen uns, das mit Judith Kohlenberger („Wir“) und Muamer Bećirović („Heimat“) zwei Autor*innen von uns im Gremium vertreten sind.

Das sind die Mitglieder des „Wiener Integrationsrates“:

  • Rainer Bauböck, Professor am Europäischen Hochschulinstitut in Florenz, Obmann der Kommission für Migrations- und Integrationsforschung der Akademie der Wissenschaften
  • Muamer Bećirović, Publizist, Politikwissenschaftler
  • Kenan Güngör, Soziologe, Leiter des Büros [think.difference]
  • Judith Kohlenberger, Migrationsforscherin, Kulturwissenschaftlerin, Autorin
  • Astrid Mattes, Migrationsforscherin, Politik- und Religionswissenschaftlerin
  • Christoph Reinprecht, Professor am Institut für Soziologie der Universität Wien
  • Sieglinde Rosenberger, Professorin Institut für Politikwissenschaft der Universität Wien, Schwerpunkt: Inklusion und Exklusion im Kontext von Migration
  • Heidi Schrodt, Bildungsexpertin, Mitbegründerin der Initiative BildungGrenzenlos
  • Melinda Tamás, Antidiskriminierungsexpertin, Forscherin und Trainerin
  • Gerd Valchars, Politikwissenschaftler mit Schwerpunkt Citizenship und Migration

Weitere Infos: https://www.wien.gv.at/menschen/integration/integrationsrat.html.