25.08 2021

Lesung und Gespräch: Martin Peichl „In einer komplizierten Beziehung mit Österreich“Erkurt

Martin Peichl: „In einer komplizierten Beziehung mit Österreich“

Martin Peichls Protagonisten befinden sich in komplizierten Beziehungen: mit ihren Frauen und FreundInnen, ihren Familien und sich selbst. Manchmal wird es besonders kompliziert, dann lösen sich die Beziehungen auf. Manchmal bleibt es kompliziert, vor allem mit Österreich. Oft aber haben die komplexesten Gefühle auf einem Bierdeckel Platz, darin ist Martin Peichl Meister.

„In einer komplizierten Beziehung mit Österreich“ ist ein Mix aus Bierdeckelgedichten und Geschichten, die melancholisch und humorvoll sind, hoffnungsvoll und verzweifelt. Da geht es um neue und verlorene Lieben, um Heimat und Ausgrenzung, Männlichkeitsbilder und Alkoholismus. Kurzum: Es geht immer auch um Österreich. Gespickt mit dem unverwechselbaren Sound von Martin Peichl, ist dieses Buch ein wahres Kleinod, in das man sich verlieben könnte.

***
Eintritt: 10 Euro / 8 Euro (zzgl. Ticketgebühr)
Tickets hier erhältlich.

Garten der Geheimnisse
Beginn: 18:30
Stroheim 13 4074 Stroheim