05.10 2016

Lesung: Niki Glattauer „Best of Schule“

Die AK Wien lädt die neuen KollegInnen an den Berufsschulen, den berufsbildenden mittleren und höheren Schulen in Wien sowie den allgemeinbildenden höheren Schulen ein zum „Empfang der NeulehrerInnen / UnterrichtspraktikantInnen“

Niki Glattauer liest aus seinem neuen Buch „Best of Schule“: 

NMS, AHS, Elite-, Gesamt- oder gar keine Schule? Alle reden über das, was draufstehen soll, Niki Glattauer sagt, was drin ist. Satirisch und pointiert schildert der Bestsellerautor Lust und Frust im Schulalltag, zeigt auf, was falsch läuft in der Bildungspolitik und wie sich das ändern ließe.

– Jessica, nimm deine Deutschsachen heraus!

– Das Wörterbuch auch? Ich hab das Wörterbuch nämlich zu Hause vergessen.

– Du hast dein Wörterbuch nach Hause mitgenommen? Das freut mich! Für welche Aufgabe hast du es denn gebraucht?

– Aufgabe?

– Ich meine, wofür hast du es gebraucht?

– Nicht ich. Mein Bruder. Fürs Fliegenklatschen. Er sagt, dafür braucht man ein Buch. Und selber hat er keines mehr.

– Willst du mir damit sagen, dass dein Bruder keine eigenen Bücher hat?

– Schon, aber es ist ihm aus dem Fenster gefallen. Leider war es dann hin.


Moderation: Mag. Renate Belschan-Casagrande


Anmeldung erbeten bis spätestens 23. September 2016

per Telefon (01/50165-3137) oder per Mail (petra.hummel@akwien.at

 

Bildungszentrum der AK Wien
Beginn: 17:00
Theresianumgasse 16-18 1040 Wien