10.04 2014

Frank Gerbert „Endstation Sarajevo“

Frank Gerbert folgt im Juni 2013 den Spuren des Erzherzogs auf seiner Reise in den Tod. Er kommt durch ein zerrissenes Bosnien, das immer noch gezeichnet ist vom grausamen Krieg der 1990er-Jahre. In Sarajevo geht er den Ungereimtheiten rund um das Attentat nach. Trotz des ernsten Themas schreibt der Autor mit Witz und viel Gespür für die Absurditäten der historischen Abläufe.

NÖ Landesbibliothek
Beginn: 17:00
Landhausplatz 1, Haus Kulturbezirk 3 3109 St. Pölten