09.02 2021

Erstpräsentation: „Reigen Reloaded“ mit Barbara Rieger, Gertraud Klemm, Gustav Ernst

100 Jahre nach der Uraufführung von Arthur Schnitzlers »Der Reigen« lud Barbara Rieger zehn österreichische Autorinnen und Autoren zu einem kollaborativen Projekt: einer Adaption der zehn Reigen-Dialoge in Prosa.

Barbara Rieger spricht über das Projekt und stellt das entstandene Buch vor, Gustav Ernst und Gertraud Klemm lesen aus und sprechen zu ihren Beiträgen.

Moderation: Ines Scholz

***

Grundsätzlich gilt: Alle Abende der ÖGL werden nach Möglichkeit live auf ihrer Facebook-Seite übertragen und sind eine Woche lang auf dem Blog sowie dem YouTube-Kanal der ÖGL zu sehen.
Sollte ein Veranstaltungsbesuch möglich sein, gelten die jeweiligen Regeln zu Abstand, Mund-Nasenschutz und Contact Tracing.


Eine Platzreservierung ist unbedingt erforderlich: Tel.: 01/533 81 59 oder E-Mail: office(at)ogl.at. 
Pro Person sind bis zu zwei Reservierungen möglich.

Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Situation über den Online-Auftritt des Veranstalters Österreichische Gesellschaft für Literatur.

Österr. Gesellschaft für Literatur
Beginn: 18:00
Palais Wilczek, Herrengasse 5, Stiege 1, 2. Stock, 1010 Wien