06.10 2015

Buchpräsentation: Tom Gschwandtner „Gelähmt ist nicht gestorben“

Querschnittgelähmt nach einem Autounfall. Was nun? Intensivstation, Unfallklinik, Rehabilitation: Schonungslos offen und doch voll (oft schwarzem) Humor erzählt Tom Gschwandtner, wie er sein Leben zurückerobert hat. Sein Fazit: Auch sitzend kann man aufrecht durchs Leben gehen. Von einer Nachahmung rät er dennoch dringend ab.

Rehabilitationszentrum Weißer Hof Klosterneuburg
Beginn: 18:00
Holzgasse 350 3400 Klosterneuburg