28.11 2016

Buchpräsentation: Lorenz Gallmetzer „Süchtig“

Lorenz Gallmetzer war jahrelang ORF-Korrespondent in Washington und Paris, und er war Alkoholiker. In Kalksburg, der größten Suchtklinik Europas, gelang ihm der Entzug. Dort traf er auf Menschen, die wie er den Kampf gegen die Sucht nicht aufgegeben haben. Packend erzählt Lorenz Gallmetzer in diesem Buch seine und zwölf weitere Suchtgeschichten, schildert, wie Sucht entsteht, was sie bewirkt und wie sie bezwungen werden kann. 

Cafe zum Kuckuck im Kinosaal
Beginn: 19:30
Linzerstrasse 1 3300 Amstetten