24.03 2020

ABGESAGT Lesung: Lucia Leidenfrost „Wir verlassenen Kinder“

In der Reihe „Secondo“ liest Lucia Leidenfrost „Wir verlassenen Kinder“.
Moderation: Caroline Grafe

Ein abgeschiedenes Dorf, leere Bauernhöfe, eine aufgelassene Schule. Die Erwachsenen haben nach und nach das Dorf verlassen, scheinbar soll Krieg herrschen rundherum. zurückgeblieben sind die Kinder, sie kochen, putzen, pflegen die Großeltern. Und stellen ihre eigenen Regeln und Gesetze auf. Was harmlos beginnt, wird rasch zu einem System aus Gewalt und Macht, dem sich alle zu unterwerfen haben. Lucia Leidenfrost entwirft in ihrem Romandebüt eine unheimliche und vielstimmige Parabel über Macht, Gewalt, Widerstand und den Glauben an das Gute.

Wir umarmen uns zum Abschied, stecken nach der Umarmung unsere Hände in die Hosentaschen. Wir spüren noch den Druck ihrer Körper auf unserer Brust. Jetzt steigen sie ins Auto, jetzt startet der Motor, jetzt fahren sie los.

Stadtbibliothek
Beginn: 19:30
Mailänder Platz 1 70173 Stuttgart