Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )
Array ( [0] => Array ( [0] => Startseite [1] => https://www.kremayr-scheriau.at ) [1] => Array ( [0] => Bücher / E-Books [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/ ) [2] => Array ( [0] => Politik und Gesellschaft [1] => https://www.kremayr-scheriau.at/bucher-e-books/kategorie/politik-und-gesellschaft/ ) [3] => Array ( [0] => Bis uns Hören und Sehen vergehen [1] => ) )

Manfred Jochum

Bis uns Hören und Sehen vergehen

DOWNLOAD COVER
19,00  inkl. MwSt. auf Anfrage
Neue Medienwirklichkeiten: Unser Weg führt uns in eine totale Medien- und Kommunikationsgesellschaft. Von total ist der Weg oft nicht weit zu totalitär. Es ist nützlich und richtig, hier ein wenig innezuhalten, unsere Standorte neu zu definieren und Entwicklungen in ihren Dimensionen zu durchschauen, um ihnen begegnen zu können. Manfred Jochum war sein bisheriges Leben lang sowohl Medien-Macher als auch – seine und unser aller Medienarbeit hinterfragend – Medien-Kritiker: So in diesem Essay-Band.

Manfred Jochum beginnt mit einem Exkurs in die Vergangenheit, blickt zurück in die Frühzeit des Radios und findet einen Grundsatz von damals bestätigt: „Lassen Sie sich nicht durch die seichten Wünsche der breiten Masse beeinflussen“, oder: „Das Radio ist zur Bildung und Erziehung da!“

Diesem beinahe nostalgischem Einleitungskapitel setzt der Autor die neue Wirklichkeit gegenüber: „Totale Information“ – ein Komplex, der viele Fragen stellt, auf die wir zu wenige Antworten haben. Was wissen wir auf die Frage: „Informiert bis zur Bewusstlosigkeit?“ zu antworten? Oder könnte es nicht auch heißen: „Verspielt bis zum Bewusstseins-Verlust?“

Denn die Bildung in diesem Informationszeitalter spielt sich im Spannungsfeld von Mickey-Mouse und Bill Gates ab. Das Radio jedoch könnte weiterhin als Bildungs- und Kultur-Vermittler dienen, wenn man dazu die entsprechenden Voraussetzungen schüfe …

Doch – in welchen Rollen agieren Wissenschaft, Journalismus und Öffentlichkeit in diesem Medienzeitalter? „Irgendwann wird es Sisyphos gelingen, den verdammten Stein über den Berg zu bringen.“ Voraussetzung für alles mediale Tun aber wäre ein contract ethique, der die Spielregeln im Zeitalter des globalen Cyberspace ordnet.

Einer der anerkanntesten Medienfachleute Österreichs gibt hier jene Themen vor, mit denen wir uns alle intensiv auseinandersetzen sollten, ehe die Hydra ein totales, letztlich inhumanes Eigenleben entwickelt.