Manuskripte

Informationen zur Einsendung von Manuskripten

Wir sind stets an Buchprojekten interessiert, bitten Sie aber Ihre Manuskripte - der Umwelt zuliebe - per E-Mail an office@kremayr-scheriau.at zu schicken. 

Bitte beachten Sie bei der Einsendung: 

  • Prüfen Sie, ob Ihr Projekt in unser Verlagsprogramm passt. 
  • Reichen Sie nicht das gesamte Manuskript ein, sondern wählen Sie eine repräsentative Textprobe von max. 30 Seiten aus. 
  • Legen Sie Ihren Unterlagen ein Exposé, in dem Sie Ihr Projekt skizzieren sowie bio- und bibliographische Angaben zu Ihrer Person bei. 

Die eingesandten Manuskripte werden geprüft und in jedem Fall beantwortet. Telefonische und schriftliche Nachfragen werden die Entscheidungsfindung weder beeinflussen noch beschleunigen.

Einsendungen: Belletristik
Aufgrund der zahlreichen Einsendungen kann eine Antwort zwei bis fünf Monate in Anspruch nehmen.

Sollten Sie dennoch den postalischen Weg bevorzugen: Für unverlangt eingesandtes Material übernehmen wir grundsätzlich keine Haftung. Schicken Sie uns deshalb bitte niemals Unikate oder Originale, sondern ausschließlich Kopien. Eine Rücksendung unverlangt eingesandter Materialien ist leider nicht möglich, es sei denn, es liegt ein adressierter und ausreichend frankierter Rückumschlag bei.