17.10 2018

Erstpräsentationen: Marie Luise Lehner • Nadine Kegele

Schauen, angeschaut werden, Frau werden: „Im Blick“, der zweite Roman von Marie Luise Lehner, erzählt von den Erwartungen an eine junge Frau. Und von der Wut, die groß genug ist, um gegen Sexismus zu kämpfen.

Biografien schreiben fest: Afghanischer Flüchtling, österreichische Sozialhilfeempfängerin. Nadine Kegele sucht in „Und essen werden wir die Katze“ die Leerstellen und Zwischentöne und schaut jedem Wort des hochpolitischen Instruments Sprache genau auf die Finger.

Literaturhaus
Beginn: 19:00
Seidengasse 13 1070 Wien