Jan Mokre

Annäherungen an die Ferne

Afrika, Asien und Amerika – Kontinente, die den Bewohnern der Alten Welt um die Mitte des 17. Jahrhunderts so fern waren wie fremde Galaxien. Entsprechendes Aufsehen erregten die Reiseberichte und kartografischen Werke von zeitgenössischen Reisenden und Gelehrten. In einer beeindruckenden Ausstellung im Prunksaal gibt die Österreichische Nationalbibliothek einen Einblick in diese kostbaren Schätze aus den Gebieten Ethnografie, Geografie, Botanik und Zoologie. Sie zeigen ein faszinierendes Bild einer fremden Welt voller geheimnisvoller Kreaturen und Mythen.