Gustav Weber

geboren 1953, studierte Politologie und Slawistik in Frankfurt am Main. Er arbeitet als Journalist, Dozent und interkultureller Trainer mit Schwerpunkt Russland / Osteuropa. Publizistisch beschäftigt er sich mit den oft kuriosen Hintergründen von Dingen des Alltags. Zuletzt erschienen: „Curiosa Germanica. Unbekanntes Bekanntes von Adel bis Zeitrechnung“ (Herbig 2006).

Wir empfehlen

  • Mercedes, Colt und Teddybär

    Gustav Weber

    Mercedes, Colt und Teddybär

    more