Birgit Kofler

Gebürtige Tirolerin, arbeitet als Kommunikationsberaterin im Gesundheitsbereich, Medizinjournalistin und Buchautorin in Wien. Nach dem Studium von Rechts- und Politikwissenschaften in Innsbruck und Paris war sie von 1988 bis 1990 Mitarbeiterin der Unesco in Paris, von 1990 bis 1994 im diplomatischen Dienst, unter anderem bei der österreichischen UN-Vertretung in New York. Von 1994 bis 1996 war sie Kabinettchefin im österreichischen Gesundheitsministerium und gründete anschließend mit ihrem Partner Roland Bettschart B&K - Bettschart & Kofler Medien- und Kommunikationsberatung, ein auf Gesundheits-, Medizin- und Wissenschaftskommunikation spezialisiertes Unternehmen.

Wir empfehlen

  • Kinderlos, na und?

    Birgit Kofler

    Kinderlos, na und?

    more