Angelika Stallhofer

Foto: www.detailsinn.at

DOWNLOAD PHOTO

Angelika Stallhofer

1983 in Villach geboren, lebt in Wien. Studium der Publizistik in Wien und Hamburg und Absolventin des Instituts für Narrative Kunst Niederösterreich. Veröffentlichte Prosa und Lyrik in Literaturzeitschriften und Anthologien. Zahlreiche Preise und Stipendien, u.a. Gewinnerin des Ö1-Literaturwettbewerbs „Geld und Gier“, Start- Stipendium für Literatur des Bundeskanzleramts Österreich 2014 und 2016.

Wir empfehlen

  • Adrian oder: Die unzählbaren Dinge

    Angelika Stallhofer

    Adrian oder: Die unzählbaren Dinge

    more