23.01 2018

Präsentation der Oper "Dantons Tod" und des Buchs "Gottfried von Einem"

Präsentation der Oper "Dantons Tod" und des neu erschienenen Buchs "Gottfried von Einem. Komponist der Stunde null" anlässlich des 100. Geburtstags des Komponisten und der Magdeburger Neuinszenierung

Eine Kooperation des Theaters Magdeburg und der Gottfried-von-Einem-Stiftung Wien

**************************************************************************************************


Im Jahr 1794 steckt die Französische Revolution in der Krise: Zwar ist die Republik gegründet, aber das Volk lebt weiter im Elend. Und über allen hängt das Damoklesschwert des Terrors. Georges Danton, früher ein enger Gefolgsmann Robespierres, stellt sich desillusioniert die Frage, ob eine freie Gesellschaft wirklich auf Grausamkeit gegründet werden kann …

Für den österreichischen Komponisten Gottfried von Einem stellte Büchners kompromissloses Theaterstück »Dantons Tod« von 1835 die ideale Vorlage dar, um sich 1947 mit den Mechanismen des Faschismus auseinanderzusetzen. Die Frage, wie und auf wessen Kosten ein gerechtes System politisch durchgesetzt werden kann, ist heute aktueller denn je. Zum 100. Geburtstag Gottfried von Einems inszeniert  Generalintendantin Karen Stone persönlich diese Oper, die bis heute zu den packendsten Musiktheaterwerken der Nachkriegszeit gehört.


Nur wenige Tage nach der Magdeburger Premiere (20. Januar 2018) stellt das Theater Magdeburg »Dantons Tod« auch dem Berliner Publikum vor. Schließlich begann Gottfried von Einem in dieser Stadt in den 1930er Jahren seine musikalische Karriere und blieb dabei wach für die herrschenden politischen Verhältnisse. In Kooperation mit der Gottfried-von-Einem-Stiftung Wien stellt Dr. Joachim Reiber, Autor und Chefredakteur des Magazins »Musikfreunde« der Gesellschaft der Musikfreunde Wien, seine gerade frisch erschienene Biografie »Gottfried von Einem. Komponist der Stunde null« (Verlag Kremayr & Scheriau Wien) vor.. Zudem beleuchten Regisseurin Karen Stone und ihr Team anhand von Videomaterial und musikalischen Beiträgen ihre Opern-Neuinszenierung. Eine abschließende Gesprächsrunde bietet die Gelegenheit, fächerübergreifend Fragen zur erfolgreichen Umsetzung politischer Themen auf der Musiktheaterbühne nachzugehen.

Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund
Beginn: 18:00
Luisenstraße 18
10117 Berlin
  • Gottfried von Einem

    Joachim Reiber

    Gottfried von Einem

    more