13.07 2018

Literatur&Wiese: mit Petra Piuk und Elfriede Hammerl

OPEN AIR LITERATURFESTIVAL
Lesungen | Gespräche | Musik

Autorinnen:
> Petra Piuk
> Eva Lugbauer
> Elfriede Hammerl 

Musik:
> Manu Alto mit Zalud&Co


Petra Piuk: "Toni und Moni"
Eine schöne Musik, eine heile Familie und eine Liebesgeschichte – das ist das Rezept für einen gelungenen Heimatroman. Schöner und heiler als in Schöngraben an der Rauscher kann die Welt gar nicht sein, wären da nicht ständig diese Störungen. Im Rahmen einer Gebrauchsanweisung zerstört Petra Piuk Stück für Stück den Schein einer heilen Welt. Bitterböse und zugleich höchst unterhaltsam!

***

Eva Lugbauer: "Und am Ende stehlen wir Zitronen"
Wild sein! Verrucht sein! Frei sein! Zumindest im Traum fliegen können. Aber nein: Nicht einmal im Traum gelingt das Fliegen. Isa Erlinger fühlt sich gehemmt, gefangen und viel zu anständig. Doch steckt auch eine andere in ihr? In der Rolle der unbändigen Lou lügt sie sich zwischen berauschendem Hochgefühl und seelischer Düsternis durch die Nächte und gibt sich endlich ihrer Sehnsucht hin. Sich auflösen im schönsten Augenblick – und leben mit der Angst, den Boden zu verlieren.

***

Elfriede Hammerl: "Alte Geschichten"
Über die Zeit, die bleibt: Elfriede Hammerl seziert das menschliche Herz und betreibt in Alte Geschichten literarische Feldforschung auf dem Territorium des Lebensabends. Messerscharf beobachtet widmen sich die Erzählungen den unangepassten Alten, den Angepassten, die aus ihrer Rolle ausbrechen wollen, und den gerade noch Jüngeren, die sich fragen, wie sie mit dem Näherrücken des Alters umgehen sollen. Und natürlich geht es auch um die alten Geschichten, die irgendwann einmal die Soll- und Habenseite einer Lebensbilanz ausmachen.


© www.detailsinn.at, weinfranz, Inge Prader
© www.detailsinn.at, weinfranz, Inge Prader

Literatur&Wiese Wieselburg
Beginn: 19:30
Ufer a.d. kleinen Erlauf
Halle 2 / Volksfestpl. 3
3250 Wieselburg
  • Toni und Moni oder: Anleitung zum Heimatroman

    Petra Piuk

    Toni und Moni oder: Anleitung zum Heimatroman

    more

  • Alte Geschichten

    Elfriede Hammerl

    Alte Geschichten

    more