10.11 2017

Lesung und Gespräch: Nadine Kegele "Lieben muss man unfrisiert"

LAGEN feiert ihr zehnjähriges Jubiläum! Alle Veranstaltungen finden Sie hier, das Proramm am 10. November ist wie folgt:

16:30 – 18:00 Uhr
Erzählsalon "Geschichte der Geschlechterforschung (in Göttingen)"
Mit: Dr. Barbara Hartung, Prof. Dr. Carola Lipp, Prof. i.R. Dr. Doris Lemmermöhle, Prof. i.R. Dr. Ilse Costas, Prof. Dr. Sabine Grenz, Dr. Doris Hayn
Moderation: PD Dr. Annette Paatz

18:00 – 19:30
Lesung und Gespräch: Sonja Eismann (Missy Magazin) und Nadine Kegele (Autorin "Lieben muss man unfrisiert. Protokolle nach Tonband")

19:30 – 21:00 Uhr
Empfang


Zu "Lieben muss man unfrisiert. Protokolle nach Tonband" von Nadine Kegele

40 Jahre nach Erscheinen von Maxie Wanders Bestseller „Guten Morgen, du Schöne“ ist es Zeit für eine Neubefragung.
Nadine Kegele hat in ihrem Buch höchst heterogene und spannende Lebenswelten vereint. 19 Frauen* zwischen Madrid und Berlin, zwischen 16 und 92 Jahren erzählen ungeschönt und mit viel Humor aus ihrem Leben, von ihren Ängsten und Sorgen, von falschen, richtigen und notwendigen Entscheidungen und davon, was es braucht, um glücklich zu sein.

Alte Mensa Göttingen
Beginn: 18:30
Wilhelmsplatz 1
37073 Göttingen
  • Lieben muss man unfrisiert

    Nadine Kegele

    Lieben muss man unfrisiert

    more