12.08 2017

FLIEGEN: Lesung mit Petra Piuk, Isabella Feimer & Gudrun Büchler

Es lesen:
- Isabella Feimer:
"stella maris"  (Roman, Braumüller, 2017)
- Gudrun Büchler
:
„Koryphäen“ (Roman, Septime, 2017)
- Petra Piuk
: "Lucy fliegt" (Roman, Kremayr & Scheriau, 2016)


"Lucy fliegt
" von Petra Piuk:
Lucy ist 23 und heißt eigentlich Linda. Sie ist süchtig nach Bewunderung und hat ein großes Ziel: Hollywood. Wie sie dorthin kommt, um eine berühmte Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin zu werden, ist ihr ziemlich egal, Hauptsache, es geht schnell.
In diesem spannungsgeladenen Roman eröffnet Petra Piuk mit viel schwarzem Humor einen ungefilterten Einblick in den Bewusstseinsstrom ihrer Protagonistin. Dabei zeigt sie die (Un-)Möglichkeiten, aus schwierigen Verhältnissen nach ganz oben zu gelangen


"Koryphae" von Gudrun Büchler:
Auf einer Plattform im Atlantik werden sämtliche Profile und genetischen Informationen der Menschen gesammelt, um Algorithmen für die Optimierung menschlicher Ressourcen zu schreiben. 


"stella maris" von Isabella Feimer:
Eva, eine im Laufe der Zeit unsterblich Gewordene, hat in sich Geschichten vieler Epochen und unterschiedlicher Orte versammelt. Ihre Erinnerung ist der einzige Ort, der keine Begrenzung kennt. Evas Erinnerungsfragmente fügen sich mosaikartig zu einem überbordenden Gemälde, in dem sich ihre Erlebnisse in Rom und Paris verdichten.



Copyright Fotos:
Petra Piuk: www. detailsinn.at
Gudrun Büchler: Nikolaus Similache
Isabella Feimer:  Manfredo Weihs

Kunstraum Damani
Beginn: 20:00
Zollergasse 15
1070 Wien
  • Lucy fliegt

    Petra Piuk

    Lucy fliegt

    more