Marie Luise Lehner im Finale des Alpha Literaturpreises

Marie Luise Lehner steht mit ihrem Debütroman "Fliegenpilze aus Kork" im Finale des Alpha Literaturpreises. Wir gratulieren!

"Die erst 22-jährige Marie Luise Lehner hat bereits zahlreiche Kurztexte und Hörspiele veröffentlicht und nun mit „Fliegenpilze aus Kork“ ihren ersten Roman vorgelegt. Es ist eine ungewöhnliche Vater-Tochter-Beziehung, die darin erzählt wird. Die ersten zwanzig Lebensjahre stellen sich aus der Perspektive des Kindes als Blitzlichter der Erinnerung mit einem Überlebenskünstler als Vaterfigur dar. Mit Leichtigkeit und zugleich Tiefgang schildert Lehner das gemeinsame Herumstreunen durch Wien und ein Leben, das manchmal schon des Unkonventionellen zu viel ist." (APA)

Die Preisverleihung findet am 2. November 2017 statt.

Hier geht es zur offiziellen Presseaussendung: https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20171004_OTS0050/literaturpreis-alpha-2017-wird-zwischen-dre...