Fotogalerie: Rückblick 2014

Das Jahr 2014 geht zu Ende! Wieder einmal ein erfreuliches Jahr mit spannenden & kontroversen Themen sowie fulminanten Präsentationen. An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren AutorInnen, den engagierten BuchhändlerInnen und all jenen, mit denen wir auch dieses Jahr so gut zusammengearbeitet haben, bedanken!

Hier der Rückblick auf die Highlights:

  • Thomas Schäfer-Elmayer präsentierte "Vom Sattel zum Tanzparkett" in der Tanzschule Elmayer. Zeitzeugen wie Erhard Busek und Thomas Chorherr erzählten von seinem Großvater Willy Elmayer.
  • Jazz Gitti tanzte mit Erwin Pröll, feierte ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum und präsentierte ihre Autobiografie. Und das alles an einem Tag! 
    • Musikalisch war es bei der Präsentation im Haydnhaus. Joachim Reiber las aus "Duett zu dritt" und Ildikó Raimondi verzauberte das Publikum mit ihrem Gesang. 
    • Niki Glattauer und Verena Hochleitner wurden für "Leider hat Lukas ..." mit dem Buchliebling 2014 ausgezeichnet.
    • Alfred Komarek und János Kalmár präsentierten das Buch "Schräge Vögel" gemeinsam mit einigen der schrägen Vögel, u.a. mit Bodo Hell, Friedl Umschaid und Daniel Spoerri.
    • Hannes Etzlstorfer war zu Gast am Blauen Sofa auf der Frankfurter Buchmesse.
    • Angelika Hager und Maria Happel stellten ihre Künste als Kabarattestinnen unter Beweis und präsentierten "Schneewittchenfieber" im Rabenhof Theater.
    • Alle ORF-KorrespondentInnen auf einer Bühne hat man selten. Bei der Präsentation von "Die Stadt, in der ich lebe" im ORF-Radiokulturhaus war es soweit.
    • "So kann Europa gelingen!" - Strategien zur Stärkung Europas diskutierten Bundeskanzler Werner Faymann, Johannes Hahn und Vizekanzler Sigmar Gabriel.
    • Und ganz aktuell: Gudrun Harrers "Nahöstlicher Irrgarten" wurde zum Wissenschaftsbuch des Jahres 2014 nominiert!

    Fotogalerie: Rückblick 2014