Fotogalerie: Buchpräsentation "Gelähmt ist nicht gestorben"

Neben Erika Pluhar, Sabine Petzl, Livia Klingl und Robert Glock applaudierten mehr als 140 Gäste am 3. September 2015 dem sichtlich bewegten Autor Tom Gschwandtner bei der Erstpräsentation seines Buches "Gelähmt ist nicht gestorben". Nahzu auf den Tag genau vor 20 Jahren passierte der schreckliche Unfall, der Tom Gschwandtner sein gesamtes Leben umkrempeln ließ. Wie er das erfolgreich geschafft hat, beschreibt der Autor berührend und mit einer großen Portion Humor zugleich in seinem neuen Buch.

© www.lausch-lounge.at