Fotogalerie: Angelika Hager und Maria Happel "Schneewittchenfieber"

Ein volles Haus begeisterte Angelika Hager am 12. Oktober bei der Präsentation ihres neuen Buches "Schneewittchenfieber" im Theater im Rabenhof. Eine grassierende Hausfrauen-Sehnsucht beobachtet die Autorin unter heutigen jungen Mädchen. Kabarettreif entzog sie mit ihrer kongenialen Partnerin Maria Happel dieser Märchenromantik den Boden. Die Männer im Publikum trugen es mit Fassung: "So schlimm war's nicht!" hieß es auf Nachfrage der Autorin.


Copyright: Philipp Horak